Webdesign und CSS3, HTML5, WWW, W3C

Mitte der 1990er Jahre, als das World Wide Web die Welt eroberte, gab es nur HTML. Das World Wide Web diente derzeit zum Austausch von Informationen in Form von Dokumenten wie Hilfedateien, Protokollen oder technischen Dokumentationen.

Mit der Entwicklung von CSS und der Aufteilung von HTML in mehrere Sprachvarianten begann die Möglichkeit Design vom eigentlichen Inhalt zu trennen. Es dauerte aber eine Weile bis die Möglichkeiten erkannt wurden.

Bis hierher wurde Webdesign in Tabellen erstellt und alle Angaben wie z. B. Schriftgröße- und art, Farben, Breiten- und Höhenangaben etc. direkt in den HTML-Quellcode geschrieben.

Ende 1996 wurde CSS dann als W3C-Empfehlung veröffentlicht. Von jetzt auf gleich passierte nun ein Umdenken. Websites entwickelten sich anders, aber es dauerte noch eine Weile, bis alle Browserhersteller weit genug waren und Webentwicklern die neuen Möglichkeiten bewusst wurden und CSS wirklich genutzt wurde.

Heute kann jeder moderne Browser CSS interpretieren und richtig ausgeben. Tabellen in HTML werden heutzutage nur noch verwendet um Informationen tabellarisch darzustellen.


Warum aber CSS Websites?

Ein CSS Layout ist völlig tabellenlos und hat den Vorteil, dass die Website "schlank" an Daten ist und eine hohe Benutzerfreundlichkeit aufweist.

Ein weiterer unschätzbarer Vorteil bietet die Möglichkeit schnelle Änderungen am Design vorzunehmen, indem nur die CSS Datei bearbeitet wird.

Wenn Sie sich vorstellen, dass Sie einen Internetauftritt mit 25 - 30 Seiten haben und nur eine Änderung an einer Datei vornehmen müssen um auf allen Seiten das Design zu verändern, dann erkennen Sie wie schön es ist eine auf CSS basierte Homepage zu haben.

Hinzu kommt die standardkonforme Ausgabe nach Richtlinien des W3C, dem World Wide Web Consortium.

Beispiel: Diese Seite ohne CSS anzeigen

Referenzen und Projekte

Bilder sprechen mehr als 1000 Worte. Gerne gebe ich Ihnen einen Einblick in meine Referenzen und bereits abgeschlossene Projekte.
Klicken Sie sich ins Portfolio

Was kann ich für Sie tun?

Gerne betreue ich Ihr Projekt von der ersten Skizze bis zur fertigen Reinzeichnung. Auf Wunsch steige ich aber auch auf halber Strecke mit ein und liefere kreativen Input.

Kreatives Webdesign

Von der Idee, über die Blaupause bis zum fertigen Layout. Ich erstelle standardkonforme Websites, benutzerfreundlich und mit maximaler Zugänglichkeit. Die wichtige Suchmaschinenoptimierung ist ein Teil des Designs und wird von mir am Ende des Projekts durchgeführt.

Kreative Leistungen

Nehmen Sie Kontakt auf!

Wenn Ihnen mein Portfolio gefallen hat und ich Sie inspirieren konnte, dann freue mich auf den Dialog mit Ihnen. Zur Kontaktaufnahme können Sie auf mehrere Möglichkeiten zurückgreifen.

Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, schreiben Sie mir direkt eine E-Mail oder rufen an.

E-Mail
info@realdesigns.de

Telefon
+49 (0) 174 471 36 81